Filmmakers

T BONE BURNETT

KOMPONIST

T BONE BURNETT (Komponist), ist Musiker, Songwriter, Produzent und zeigt sich besonders häufig verantwortlich für Soundtracks von Filmen. Er produzierte die Musik von Roy Orbison, Lisa Marie Presley, John Mellencamp, Los Lobos, Counting Crows, Elton John and Leon Russell, Elvis Costello and Diana Krall, Tony Bennett and k. d. lang und vielen vielen mehr.

Burnett gewann einen Grammy für die Filmmusik des Coen- Films O Brother Where Art Thou?, sowie für seine Zusammenarbeit mit Alison Krauss und Robert Plant. Burnett produzierte außerdem die Musik für den Coen- Film Ladykillers und den Johnny Cash Film Walk The Line (2005). Für seine Arbeit an Anthony Minghellas Unterwegs nach Cold Mountain (Cold Mountain, 2003) wurde er für den Academy Award® nominiert und für seinen komponierten Song „The Weary Kind“ für den Film Crazy Heart (2009) gewann er letztendlich den begehrten Filmpreis.

Aktuell produziert er die Musik für die ABC-TV Serie „Nashville“.